Die Matrosen

Thomas Danzeisen - Altosaxophon
Araxi Karnusian - Tenorsaxophon 
Samuel Joss - Kontrabass
Lukas Bitterlin - Drums

Imaginary Folk Music Die vier Matrosen reisten einmal gemeinsam um die Welt.  Ihre gesammelten Eindrücke verarbeiten sie nun in dieser imaginären Volksmusik. Von farbenfroh fröhlich bis melancholisch und von lüpfig bis getragen, ein vielfältiger Reigen musikalischer Formen. Der Klangkörper aber ist reduziert auf zwei Bläser-Stimmen einen Bass und Schlagwerk, also schlank und transparent.

Araxi: mein Fokus in der Musik liegt auf Sound und Melodien. Ich liebe die Weite, das Energetische und den Fluss; diese Elemente finde ich vor allem in der Volksmusik aus dem Kaukasus, wohin ich mit den Matrosen segeln möchte.

Lukas: die Einfachheit und Klarheit von volksmusikalischen Formen und Rhythmen, bestehenden und selber gefundenen, als Ausgangslage für Improvisationen sind eine grosse Inspiration und auch Herausforderung für mich.

Thomas: Spielräume zwischen Freiheit und Struktur ausloten. Schönheiten und Klangfarben im Einfachen suchen. Ballast abwerfen uns zum Wesentlichen zu finden versuchen – dieses Spielfeld finde ich bei den Matrosen.

Samuel: Die eingängigen Melodien und zum Teil einfachen harmonischen Abläufe der Stücke, schaffen mit dem offenen Sound dieser Besetzung für mich immer wieder neue und ungeahnte Freiräume zur Improvisation. Ahoi!

www.matrosen.ch

Kontakt:

sambass@bluewin.ch

 

 

You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience and security.